Dauer und Kosten

Je nach Aufwand dauert eine professionelle Zahnreinigung zwischen 40 bis maximal 90 Minuten. Die Kostenspanne liegt bei ca. 40 bis 200 Euro welches aber auch vom Zustand der Zähne abhängig ist. Aber eigentlich sollten nicht die Kosten im Vordergrund stehen sondern die eigenen Zähne die Ihnen am Herzen liegen!

Falls Sie Prothesenträger sind werden diese entweder im Praxis eigenem Ultraschallbad gereinigt (meistens kostenlos) oder in einem Zahnlabor wobei Sie mit zuzüglichen Kosten von ca. 20 Euro pro Prothese rechnen müssen. Die Berechnung wird allerdings unterschiedlich gehandhabt und kann im Preis variieren.

Die Übernahme durch die gesetzliche Krankenkasse ist möglich, wenn die professionelle Zahnreinigung in den Zusatzleistung Ihrer Krankenkasse enthalten ist. Hier bitte einfach nachfragen, einige gesetzlichen Krankenkassen bieten auch ein Bonus System für die Zahnreinigung an und bezuschussen diese somit unter gewissen Bedingungen. Zudem gibt es noch private Zusatzversicherungen in denen eine professionelle Zahnreinigung enthalten ist.

Bei Kindern wird die professionelle Zahnreinigung im Rahmen der sogenannten Individualprophylaxe (IP) halbjährlich von der gesetzlichen Krankenkasse bewilligt und sämtliche enthaltene Kosten übernommen. Dieses gilt vom 6. bis zum 18. Lebensjahr.

Lesen Sie hier weiter, um mehr über die individuelle Festlegung des Recalls(Rückruf) zu erfahren